Die Gesellschaft unterliegt ständigen Wandlungen und neuen Herausforderungen. Egal, wie "neu" manche Veränderung scheint, egal, wie modern oder postmodern wir geworden sind, der Mensch ist in sich gleich geblieben.
Er sucht nach Anerkennung, Liebe und nach dem tieferen Sinn.

Im Kern glauben wir Folgendes: (Apostolisches Glaubensbekenntnis)

Wir glauben an Gott, den Vater,
 den Allmächtigen, 
den Schöpfer des Himmels und der Erde. Und an Jesus Christus, 
seinen eingeborenen Sohn, unsern Herrn, 
empfangen durch den Heiligen Geist, 
geboren von der Jungfrau Maria, 
gelitten unter Pontius Pilatus, 
gekreuzigt, gestorben und begraben, 
hinabgestiegen in das Reich des Todes, am dritten Tage auferstanden von den Toten, 
aufgefahren in den Himmel; 
er sitzt zur Rechten Gottes, 
des allmächtigen Vaters; 
von dort wird er kommen, 
zu richten die Lebenden und die Toten. Wir glauben an den Heiligen Geist, 
die heilige christliche Kirche, 
Gemeinschaft der Heiligen, 
Vergebung der Sünden, 
Auferstehung der Toten und das ewige Leben. Amen.

Gott ist nicht fern – er ist nah und erfahrbar. Für uns ist das Wort Gottes - die Bibel - bis heute die Grundlage, die ein Leben in persönlicher Zufriedenheit und Klarheit möglich macht. Auf dieser Grundlage wollen wir Wegweiser sein für diejenigen, die es ausprobieren wollen. 

Weitere theologische Stellungnahmen findest Du hier:

Stellungnahme-Familie.pdf

Stellungnahme-Sünde.pdf

Stellungnahme-Finanzen.pdf

 

Zum Seitenanfang