Sich selbst zu offenbaren ist immer mit der Gefahr verbunden, verletzt zu werden, ausgelacht zu werden – nicht verstanden zu werden.
Wir Menschen legen deshalb gerne Masken an.
Masken, die unser eigentlich Denken und Fühlen verdecken.
Masken, die uns schützen und unsere Schwächen verbergen.
Aber letztlich belügen wir alle – unser Umfeld und uns selbst!
Gott belügen wir zwar auch – aber er durchschaut jede Farce.
Gemeinsam wollen wir schauen, wo wir Masken aufgesetzt haben und diese Predigtreihe dient als Einladung die Masken abzulegen!

Zum Seitenanfang icon-anchoricon-closeicon-emailicon-linkicon-logo-staricon-menuicon-nav-guideicon-searchicon-staricon-tag